Kursplan


Kursplan

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstag

18:00 - 19:00 Uhr
Pilates

 08:00 - 08:45 Uhr
Rehasport
8:00 - 8:45 Uhr
Rehasport
 08:00 - 08:45 Uhr
Rehasport
18:00 - 19:00 Uhr
Krav Maga
Kindertraining
10:00 - 11:00 Uhr
Pop Pilates
19:00 - 20:00 Uhr
Cross Workout

08:45 - 09:30 Uhr
Rehasport
9:00 - 9:45 Uhr
Rehasport 
 09:00 - 09:45 Uhr
Hockergymnastik
Rehasport
 19:30 - 20:30 Uhr
Krav Maga
 
  9:30 - 10:30 Uhr
Pilates
10:00 - 10:45 Uhr
Rehasport 
 
10:00 - 10:45 Uhr
Hockergymnastik
Rehasport
20:30 - 21:00 Uhr
Krav Maga Sparring
 
20:00 - 20:45 Uhr
Rehasport
10:30 - 11:30 Uhr
Pilates
17:00 - 17:45 Uhr
Tanzen fit & fetzig
8-12 jährige
18:00 - 18:45 Uhr
Rehasport
   
  16:00 - 16:45 Uhr
Rehasport
18:00 - 19:00 Uhr
Stretch & Relax
19:00 - 19:45 Uhr
Rehasport
   
  17:00 - 17:45 Uhr
Rehasport
 19:30 - 21:00 Uhr
Krav Maga (m/w)
20:00 - 21:00 Uhr
Box Dich Fit! 
   
  18:00 - 18.45 Uhr
Rehasport
       
  19:00 - 20:00 Uhr
Männer Fit

       
  20:00 - 20:45 Uhr
Rehasport
       
Rot geschriebene Kurse sind externe Anbieter in unseren Räumen
Rehasport wird vom Arzt verordnet und findet in festen Gruppen statt.
Die Ziele im Rehasport sind u.a. die Ausdauer und Kraft zu stärken, Koordination und Beweglichkeit zu verbessern.

Mit einer 5er oder 10er Karte kann man auch als Selbstzahler am Rehasport teilnehmen!
5er Karte = 30 € (6 Wochen gültig)
10er Karte = 60 € (12 Wochen gültig)
Anmeldung unter: 0174 3247967

 

Ü 50 Fit

Zielgruppe dieser Übungsstunde sind Teilnehmer ab dem 50. Lebensjahr. Mit einem Lockeren Bauch-Beine-Po Training Kräftigen wir den Körper und halten ihn somit Fit und Beweglich.

 

Cross Workout

Aus dem Bereich HIIT (Hochintensives Intervalltraining)  Qual, Pause, Qual, Pause.
Beim HIIT wechseln sich intensive Belastungen mit aktiven Pausen ab. Wir trainieren Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit. Das Durchhaltevermögen, die Willensstärke sowie die Koordination wird mit einer Prise Spaß-Quäl-Faktor gesteigert. 6 Blöcke in denen wir den gesamten Körper mit einer Mischung aus Step Aerobic Basics und klassischen Bauch-Beine-Po Übungen trainieren.

 

Cross Zirkel

Aus dem Bereich HIIT (Hochintensives Intervalltraining)  Qual, Pause, Qual, Pause.
Beim HIIT wechseln sich intensive Belastungen mit aktiven Pausen ab. Wir trainieren Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit. Das Durchhaltevermögen, die Willensstärke sowie die Koordination wird mit einer Prise Spaß-Quäl-Faktor gesteigert. In dieser Stunde erwartet Euch ein klassisches Zirkel/Stationstraining an denen meist in zweier Gruppen trainiert wird.
Ein gemischter Kurs für Männer und Frauen

 

Box Dich Fit!

Verbessere Deine Ausdauer, Deine Beweglichkeit, Deine Koordination, verbrenne effektiv Körperfett, baue Muskeln auf, straffe Deinen Körper – und habe Spaß dabei! „Boxtraining ist eines der umfassendsten Ganzkörpertrainings." Es werden Schnellkraft, Ausdauer, Koordination und Konzentration gefördert. Das ideale Intervalltraining Training auch für Fitnesseinsteiger.

 

Männer Fit (Bauch/Brust/Po)

Es geht um Kraft-, Schnelligkeit- und Ausdauertraining. Effektive Liegestütze, Schwungbewegungen, Sprungübungen mit dem eigenen Körpergewicht und Kraftübungen mit Gewichten sind nur einige Beispiele. Wir trainieren vorranging die Bauch, Brust, Po und Rückenmuskulatur.
Rücken Aktiv – Bewegen statt schonen!  
Bewegung ist die beste Therapie bei Beschwerden des Rückens. Die verspannte Muskulatur wird gelockert und die geschwächte Muskulatur wird gekräftigt. Ganzkörper und Stabilisationsübungen dienen der Kräftigung  für die gesamte Rücken und Bauchmuskulatur.

 „Was genutzt wird, entwickelt sich, was ungenutzt bleibt, verkümmert!" (Hippokrates um 460 v.Chr.).

 

Hockergymnastik

Bei der  „Hockergymnastik“ werden alle Personen angesprochen, die aufgrund des Alters oder Körperlicher Einschränkungen ein Training auf Gymnastikmatten oder ein Training im stehen nicht mehr leisten können. Hockergymnastik ist ein schonendes und effektives Ganzkörpertraining, welches die Alltagsmotorik, die Koordination und das Gleichgewicht verbessert. Die Bewegungen werden ruhig, fließend und konzentriert ausgeführt, dabei erfolgt eine Anpassung der Übungen an die individuellen Fähigkeiten der Teilnehmer.

Beim HIIT verbrennen Sie mehr Körperfett als beim moderaten Fitnesstraining. Die Übungen bringen Ihren Körper an seine Grenzen, wo er überdurchschnittlich viel Sauerstoff braucht und so den Stoffwechsel anregt. Um nach dem Training wieder in den Normalzustand zu kommen, muss Ihr Körper viel Energie aufwenden, das nennt man den Nachbrenneffekt. Was das konkret heißt? Auch Stunden nach dem HIIT verbrennen Sie noch Fett.



Kontakt

Physiofit Sülze
Butterberg 11
29303 Bergen
Praxis: 05054/9878200
Kurse und Rehasport: 0174/3247967
05054/9878201

Termin vereinbaren

Vereinbaren sie jetzt online einen Termin bei uns

Login

Design & Technische Umsetztung - nt-o netzwerktechnik & internet